Sesshin

Die Teilnahme an einem Sesshin (strenger, mehrtägiger Meditationskurs) ist nur für Geübte möglich. Der Kurs findet im Schweigen statt und enthält folgende Kurselemente pro Tag:

  • ca. 7-8 Stunden Zazen,
  • ein Teisho (Vortrag),
  • Dokusan (Einzelgespräch mit der Kursleiterin),
  • Eucharistiefeier (Teilnahme freigestellt, nur in Lippstadt),
  • 30-60 Minuten Samu (Mitarbeit, nur in Lippstadt).

Aktuelle Information:
Wegen der Corona-Pandemie können Sesshins zurzeit nur in reduziertem Umfang stattfinden. Bei Interesse Anfragen bitte über die Seite "Kontakt" oder an die E-mail-Adresse kreuz-zendo@gmx.de schicken.

 

Veranstaltungsorte sind:

Missionshaus der Vinzentiner (Vinzenzkolleg), Oststraße 21, 59555 Lippstadt
Im Kutscherhaus der Vinzentiner stehen 15 Einzelzimmer mit WC und Etagendusche zur Verfügung. Außerdem ist eine Übernachtung mit Schlafsack auf dem Dachboden möglich. Wenn die Anfahrt nicht zu weit ist, kann die Übernachtung auch zu Hause erfolgen. Die Teilnehmer*innen sollten möglichst von Beginn bis Ende des Kurses anwesend sein; falls dies nicht möglich ist, kann der Kurs nach Absprache auch tageweise besucht werden.

 

Termine 2021:
Wegen der Corona-Pandemie können Sesshins im Vinzenzkolleg bis auf Weiteres nicht stattfinden.

____________________________________________________________________________________________________

 


Kloster Vinnenberg, Beverstrang 37, 48231 Warendorf-Milte
Siehe www.kloster-vinnenberg.de. Im Kloster Vinnenberg stehen Einzelzimmer mit und ohne Dusche/WC zur Verfügung. Die Teilnehmer*innen sollten möglichst von Beginn bis Ende des Kurses anwesend sein. Eine tageweise Teilnahme am Sesshin ist nicht möglich.

 

Termin 2021:

22.-24.01. (Beginn um 18:30, Ende um 11:00)

12.-16.05. (Beginn um 18:30, Ende um 11:00; bei diesem Sesshin ist es auch möglich, entweder von Beginn bis Fr., 14.05., nachmittags, oder von Fr., 14.05., 18:30, bis zum Schluss teilzunehmen)